Lemim's Blog


Brassed off
Sa., 07.10.2006, 20.42
Filed under: Uncategorized

Brassed Off
Mit Pauken und Trompeten

Anfang der 1990er Jahre in England: im Kohlebergbau wird eine Zeche nach der anderen geschlossen.

Die Kumpels der Zeche in Grimley, von Existenzangst geplagt, verlieren das Interesse an ihrer traditionsreichen Blaskapelle, obwohl sie kurz vor dem Gewinn eines überregionalen Wettbewerbs stehen. Ohne Bergwerk gibt es für sie keine Bergwerkskapelle. Kann die junge Flügelhorn-Spielerin Gloria, die in die Kapelle aufgenommen wird, den Kumpels eine neue Motivation geben …?

Das Stück basiert auf dem gleichnamigen, sehr erfolgreichen englischen Film von 1996, der in Deutschland 1998 als bester ausländischer Film ausgezeichnet wurde.

Die Theaterfassung wird inszeniert am Institut für Musik. 20 Studierende treten sowohl als Musiker der Blaskapelle als auch in den Schauspielrollen auf.

Premiere: Donnerstag, 26. Oktober 20 Uhr, Aula
Weitere Vorstellungen: Freitag, 27. Oktober 20 Uhr, Aula
Samstag, 28. Oktober 20 Uhr, Aula

Karten: 8 €, ermäßigt 5 €, Kartenvorbestellungen unter 0441/7984907 oder peter.vollhardt@uni-oldenburg.de

************

Ach ja… ich spiel da auch mit. 🙂

Advertisements

2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

und wo bist du auf dem Bild?? fragt Detlef

Kommentar von Anonymous

bin nicht mit drauf, da ich einen pensionierten Berkmann spiele…

Kommentar von Lemim's blog.




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: