Lemim's Blog


Grenzen im StudiVZ
Fr., 17.08.2007, 11.25
Filed under: Uncategorized

Ich wollte eigentlich nichts dazu schreiben, da es schrecklich genug ist, aber nun muss ich euch mal fragen was ihr dazu denkt:

Gestern ist in der Nähe von Wildeshausen ein schrecklicher Unfall passiert, bei dem mehrere Jugendliche getötet wurden. Zumindest eine der Toten ist im StudiVZ aktiv. Nun häufen sich auf der Pinnwand Kommentare wie z.B.
„du wirst für immer in unseren herzen bleiben!“,
„Menschen sterben erst wenn sie in Vergessenheit geraten. Doch dich werden wir nie vergessen.“,
„mein herzliches beileid aber ich weis das da wo du bist gehts dir hoffentlich auch gut“ usw.

Ich möchte auch niemandem unterstellen, dass diese Kommentare nicht ernst gemeint sein könnten. Auch mag es sein, dass es den Freunden hilft, solche Worte zu schreiben. Vielleicht hilft es ja auch den anderen Freunden und der Familie, wenn sie die Kommentare lesen.

Trotzdem: Ich finde, dass da eine Grenze überschritten wird. Grüße an tote Menschen übers StudiVZ…

Blogged with Flock

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: