Lemim's Blog


Unglaubliches im Zug
Mi., 17.10.2007, 20.07
Filed under: Uncategorized

Heute auf der Heimfahrt nach OL: In HB steigen 3 besoffene Jugendliche zu, einer ruft „Heil Hitler“, sie laufen durch den Wagen und setzen sich dann in meine Nähe. Offenbar gehören sie nicht zum offensichtlich rechten Spektrum. In OL muss ich an ihnen vorbei. Der eine ruft mir zu „Heil Hitler“, ich drehe mich um und frage „Was war das?“, er wiederholt. Naja, da noch ein weiterer Herr mit der Gesamtsituation unzufrieden war, habe ich dann mal eben drei nette Beamte auf den Bahsteig telefoniert und wir zwei aus dem Zug haben Anzeige erstattet. Die 2 Kumpel von dem betrunkenen Hitler-Fan durften weiterfahren…er nicht. 

Übrigens: Das war eine Straftat und nicht nur eine Ordnungswidrigkeit…vermutlich wird er in Zukunft 2 mal überlegen, bevor er betrunken den Mund aufmacht.

Advertisements

3 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

mich würd dann später interessieren, ob es wirklich zu einer Geldstrafe o.ä. gekommen ist. Können zwei Aussagen das schon bewirken?

Kommentar von nilibaer

Ich bin ziemlich sicher, dass die zwei Aussagen reichten, da sie von zwei verschiedenen, offensichtlich nicht zusammengehörenden Menschen stammten. Ob ich jemals noch was davon höre….mal abwarten.
Camillo, was meinst du dazu?

Kommentar von Lemim's blog.

ich will einfach mal hoffen, das Justizia da auf dem rechten Auge nicht wieder blind ist.
Erst mal: sehr geil, dass du das so durchgezogen hast!!!!
Der Rest findet sich.
Oder nicht 😦

Kommentar von D.Rakebrand




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: