Lemim's Blog


Woran merkt man, dass man bei der Recherche zu seiner Examensarbeit den Überblick verloren hat?
Di., 06.11.2007, 8.48
Filed under: Uncategorized

Habe gestern ein Buch als kostenpflichtige Fernleihe bekommen, dass ich vor 1 1/2 Wochen bestellt hatte. Eigentlich super, wenn es dieses Buch nicht 3 (drei!) mal in unserer UB gäbe… HMPF!

Advertisements

1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

Haha.
Ich hatte ein ähnliches Erlebnis in der letzten Diplomphase. Ein Buch, das ich unbedingt brauchte, war ausgeliehen. Und ich hab mich geärgert. Die Vormerkung wäre zu spät gewesen vor der Abgabe, also einfach nur ärgern. Das Buch gab’s nur in der EFH-Bibo, nicht in diversen Bibliotheken in Hannover, Bremen, Oldenburg usw. Deshalb hab ich bitterböse Mails an alle Kommilitonen geschickt, die eventuell das Buch ausgeliehen haben könnten.
Und dann hab ich’s auf meinem Schreibtisch liegen sehen und mich bei allen entschuldigt…

Kommentar von lindenkind




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: