Lemim's Blog


Die Bahn kommt…immerhin
Fr., 10.04.2009, 9.19
Filed under: just Life | Schlagwörter:

Gerade auf dem Weg von Köln nach Verden gefahren. Aufgrund des Semestertickets von Köln nach Münster im RE, jetzt von Münster nach HB im IC. Ungewöhnlich sind diesmal die Verhältnisse in den Zügen: Im RE war es angenehm. Gute Luft und nicht zu voll, so dass man auch Platz fürs Gepäck hatte. Im IC hingegen ist die Luft sehr stickig und es ist übermäßig voll. Habe immerhin überhaupt noch einen Sitzplatz bekommen – im sehr ungemütlichen und sehr lauten Fahrradabteil. Und dafür zahlt man dann noch richtig viel Geld. Irgendwas stimmt mit dem Bahnsystem nicht. Muss man denn neuerdings reservieren, um überhaupt einen Sitzplatz zu bekommen?! Irgendwann hat mir mal ein Zugführer erklärt, dass man mit der Fahrkarte lediglich das Beförderungsrecht und nicht ein Sitzplatzrecht erwerbe. Solange der Fußboden noch Platz bietet… Was beschwere ich mich eigentlich? Ich habe immerhin einen Sitzplatz. (Jetzt auch mit olfaktorischen Eindrücken – eine Familie mit vollen Tüten aus dem Restaurant zum goldenen M.)

Advertisements

1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

Ich liibe diise Chaosfahrten!
Das Zauberwort heißt: „Frustrationstoleranz“!

Kommentar von Margarete




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: