Lemim's Blog


Party in Köln
So., 21.03.2010, 20.07
Filed under: just Life, Köln | Schlagwörter: , ,

Ich schreib jetzt doch auch ein bisschen in diesem Blog weiter, da WordPress mich einfach mehr überzeugen kann als Jimdo.

Ich war gestern mit einem guten Freund aus HH und einer ehemaligen Kommilitonin aus OL auf Achse in Kölle. Seit langem mal wieder Feiern und Tanzen. Natürlich musste den beiden Nicht-Kölnern die Kultur ein bisschen näher gebracht werden. Nur schonmal als Entschuldigung vorweg. 😉
Gestartet sind wir im Roten Platz, einer Sowjet-Kneipe mit fantastischem Starkbier (9% oder so) und allen möglichen Arten Vodka. Der mit Pinie war einfach nur bäh, der Vogelbeere war zu süß, der mit Honig ok und an die anderen Namen erinnere ich mich nicht mehr genau.
Danach ging es dann in die weltbekannte Flotte. Dort haben wir es aber bei Schlagermusik nur ein Kölsch lang ausgehalten und weiter ging es in die Innenstadt und kurz in Päffgen-Brauhaus. Da war allerdings nicht los und die Stimmung war einfach nur schlecht.
Die Dame wurde nach dem Brauhaus zum Bahnhof geleitet (1 Uhr) und wir zogen weiter zum Venus-Celler, einem verranzten Keller-Club. Erst waren wir fast alleine, gegen 2 Uhr wurde es dann auch etwas belebter. Nüchtern kann man den laden wohl nicht ertragen, aber das kann ich nicht beurteilen. So konnte man wenigstens einigermaßen tanzen. Die Art der Musik musste man einfach ausblenden. Weitere Kommentare zum Venus-Celler verkneife ich mir in einem öffentlichen Blog. Das nächste Mal wir das Roxy getestet. 😉 (beide auch bei Qype…)
Leider habe ich keine Ahnung um welche Uhrzeit wir wieder nach Hause gegangen sind, heute morgen war aber Ausschlafen angesagt. Eigentlich wollten wir noch zum Cachen nach Bonn, aber angesichts der Nacht und des Regens wurde daraus nur ein kleiner Micro am Uni-Klinikum.

Advertisements